Sommer-Salate

Saison: Mai – Oktober

Die Saison lässt sich unter Glas oder Folie etwas ausdehnen. Zu den Sommersalaten gehören Kopfsalat, Romanasalat, Batavia, – Eis- und Pflücksalat. Ab Juli kommt auch schon der Endiviensalat dazu, der auch in den Winter hinein noch wächst. Salat lässt sich gut im Mini-Garten oder auf dem Balkon ziehen. Schon nach 2 bis 3 Monaten ist er Ernte-reif.

Sommersalate aus der Region findest du hier

stadtweitals Abonnent:in der Regionalkiste (Abo) Lammertzhof, Bioland, Kaarst
als Abonnent:in der Biokiste Düsseldorf,
Bioanbau Demeter, Windrather Tal
als Abonnent:in der Bio-Abo-Kiste Hof am Deich,
Bioanbau Demeter, Meerbusch-Büderich
als Mitglied der Solawi (Solidarische Landwirtschaft) Düsseldorf,
ökologischer Anbau, Kaarst-Büttgen
BilkRheinischer Bauernmarkt Friedensplätzchen
DüsseltalWochenmarkt Ahnfeldplatz, Stand Hof am Deich,
Bioanbau Demeter
FlingernWochenmarkt Hermannplatz, Stand Hof am Deich, Bioanbau Demeter
Marktschwärmerei Flingern,
je nach Anbieter:in ökologisch oder konventionell
GerresheimBioraum, ökologischer Anbau (nicht in den Schulferien)
HolthausenNaturkost Holthausen, ökologischer Anbau,
Bio Rhein-Maas
HeerdtRheinischer Bauernmarkt Hanns-Heuer-Platz
KnittkuhlHofladen Bauer Günther, eigener Anbau konventionell
OberbilkÖkoma-Bioladen, Bioanbau Demeter, Windrather Tal
Rheinischer Bauernmarkt Lessingplatz
OberkasselWochenmarkt Barbarossaplatz,
Stand Hof am Deich, Bioanbau Demeter
Pempelfort Rheinischer Bauernmarkt Kolpingplatz
StadtmitteCarlsplatz-Stand Gemüsebauer Porten konventionell, Hamm/Volmerswerth
Carlsplatz -Stand Biobäurin Pesch
Ernährungsrat Düsseldorf

Du kennst eine weitere Möglichkeit, regional Sommersalat in Düsseldorf zu beziehen? Hier kannst du uns deinen Tipp schreiben.