Milch

Milchwirtschaft gibt es um Düsseldorf herum, aber Milch ist ein Paradebeispiel für die negativen Folgen der Industrialisierung / Globalisierung der Landwirtschaft. Milchbauern können zur Zeit nicht kostendeckend wirtschaften. Supermarkt-Milch ist nicht fair trade! Die Preise werden vom Weltmarkt und den Supermarkt-Konzernen diktiert. Jetzt hat der Schauhof in Willich den Schritt gewagt, auf Bio umzustellen und gleich noch eine eigene Molkerei zu bauen, um die regionale Milch selber vermarkten zu können! Hoffentlich ist die Bio-Milch Will-ich bald an vielen Orten in Düsseldorf zu kaufen! Rohmilch, also Milch, wie sie von der Kuh kommt, nicht erhitzt, nicht homogenisiert, kann ein Hof nur direkt abgeben, sie darf nicht über den Handel verkauft werden.

Milch aus der Region findest du hier

stadtweitals Abonnent*in der Regionalkiste (Abo) Lammertzhof, Bioland, Kaarst,
Bioland Will-ich
als Abonnent*in der Biokiste Düsseldorf, Bioanbau Demeter,
aus dem Windrather Tal
GerresheimBioraum, Biomilch Windrather Tal (nicht in den Schulferien)
Alnatura: Du bist hier der Chef – Milch; (aus Hessen, aber besonders nachhaltig
hergestellt über ein tolles Projekt!)
MitteAlnatura: Du bist hier der Chef – Milch; (aus Hessen, aber besonders nachhaltig
hergestellt über ein tolles Projekt!)
OberbilkÖkoma-Bioladen, Will-ich Bioland und NRW-Milch von Soebbeke Bioland;

Rund um Düsseldorf, von bestimmten Stadtteilen aus gut zu erreichen:

HildenGut Holterhof. Breloh, konventionell, Milchautomat Elb 44

Du kennst eine weitere Möglichkeit, regionale Milch in Düsseldorf zu beziehen? Hier kannst du uns deinen Tipp schreiben.